Posterausstellung des geographieverband.at

Posterausstellung des Verbands der wissenschaftlichen Geographie Österreichs – geographieverband.at

 

Die Posterausstellung des Verbands der wissenschaftlichen Geographie Österreichs – geographieverband.at wurde anlässlich des International Geographical Congress (IGC) im August 2012 in Köln vom geographieverband.at konzipiert. Damit wurden zwei Ziele verfolgt: Zum einen die Möglichkeit zur internationalen Präsentation der österreichischen geographischen Forschung und zum zweiten die Darstellung und weitere Bekanntmachung des geographieverband.at.

Für die Strukturierung der Darstellung der geographischen Forschung Österreichs wurde auf die thematische Gliederung des International Geographical Congress zurückgegriffen. Jedes der vier Themen Urbanization and Demographic Change, Environment and Society, Global Change and Globalization und Risks and Conflicts wurde von je zwei ProfessorInnen kuratiert. Österreichweit wurden WissenschafterInnen an Geographischen Instituten und an geographienahen Instituten der Österreichischen Akademie der Wissenschaften eingeladen, Posterbeiträge zu diesen Themen einzureichen. Davon wurden je Thema vier Einreichungen ausgewählt. Die in einem einheitlichen Layout gestaltete Ausstellung besteht somit aus 16 thematischen Postern von in Österreich tätigen WissenschafterInnen und aus drei ergänzenden Postern zum geographieverband.at, zu den fünf geographischen Instituten an österreichischen Universitäten sowie zu drei geographischen Forschungsinstituten und der Österreichischen Gesellschaft für Geographie.

Die Ausstellung wurde vom 26.-30. August 2012 im Rahmen der Verlags- und Verbandsausstellung des IGC im zentralen Hörsaalgebäude der Universität zu Köln präsentiert. Seit Ende des vergangenen Jahres ist die Ausstellung als Wanderausstellung an verschiedenen Geographiestandorten in Österreich zu sehen:

Oktober 2012 - November 2012: Innsbruck

Dezember 2012 - Februar 2013: Wien

März 2013 - April 2013: Graz

Juni 2013 - August 2013: Klagenfurt

Oktober 2013 - November 2013: Salzburg

Die ausgestellten Poster (in englischer Sprache) können auch hier angesehen werden.